Über uns

»Step by Step – Tanzprojekte mit Hamburger Schulen«

Ziel des Projektes ist es, Kindern und Jugendlichen durch Zeitgenössischen Tanz einen Zugang zu Kunst und Kultur zu ermöglichen. »Step by Step« möchte ihnen einen wichtigen Impuls für ihre weitere Entwicklung geben sowie ihre Persönlichkeitsbildung und körperliche Selbstwahrnehmung stärken. Nächste Antragsfrist: 20. April 2022.

mehr erfahren
Konzept und Choreografie: Nora Elberfeld, von und mit: Juliana Oliveira, Nora Elberfeld©»Step by Step«/AnjaBeutler.de

Aktuelles

16. November 2022

Das Pop-Up Tanzstück GIF ME MORE bei »Step by Step«

Das Klassenzimmerstück von Nora Elberfeld GIF ME MORE war zu Gast in der Max-Schmleing-Stadtteilschule und in der Stadtteilschule Wilhelmsburg.

mehr erfahren

Aktuelles

18. November 2022

Erstes gemeinsames Projekttreffen 2022/23

Das »Step by Step« Team mit Lehrer*innen trafen sich zum ersten von drei Projekttreffen für das Schuljahr 2022/23 im Feldstraßenbunker auf dem Heiligengeistfeld in St. Pauli. Es wurde diskutiert, gebrainstormt und getanzt!

mehr erfahren
Tanzunterricht SJ 2019/20, StS Süderelbe 6b, Choreografin: Pepita Carstens©»Step by Step«/AnjaBeutler.de

Aktuelles

20. April 2020

Fördern Sie »Step by Step«

Sie können auf vielfältige Weise Tanzprojekte an Hamburger Schulen unterstützen und Schüler*innen über Tanz einen Zugang zu Kunst und Kultur ermöglichen.

mehr erfahren

Aktuelles

16. November 2022

Eidelstedter TanzDialoge: Erster Auftritt bei schönstem Wetter

When a Star is born, it dances with the moon. Ein Tanz im All, ein Tanz in der Schwerelosigkeit, ein Tanz durch die Achterbahn der Galaxie...

mehr erfahren

Aktuelles

25. Oktober 2022

Eidelstedter TanzDialoge auf dem NC² - Zukunftsfestival

Im Rahmen des NC² - Zukunftsfestivals in Eidelstedt (27.10./ 28.10) tritt die Klasse 6c der Stadtteilschule Eidelstedt in Kollaboration mit »Step by Step – Tanzprojekte mit Hamburger Schulen« mit einer eigenen Choreografie auf.

mehr erfahren
Performance LABOR#4 Teilnehmer*innen©»Step by Step«/AnjaBeutler.de

Aktuelles

12. Oktober 2022

So schön war der Auftritt LABOR#4 Outdoor im Herbst 2022

Im Rahmen der SOMMERKINDERkultur zeigte sich »Step by Step« in Wilhelmsburg auf dem Stübenplatz am Freitag, den 30.09.2022 mit einem Auftritt des LABOR#4 und einem bunten Beteiligungsprogramm.

mehr erfahren
Entwurf: bseiten // visuelle kommunikation Katrin Bahrs

Aktuelles

8. September 2022

LABOR#4 Outdoor

Im Rahmen der SOMMERKINDERkultur zeigt sich »Step by Step« in Wilhelmsburg mit einem Auftritt des LABOR#4 und einem bunten Beteiligungsprogramm.

mehr erfahren
Tanzunterricht SJ 2021/22, Elisabeth-Lange-Schule 6c, Choreografin: Karin Sondermann©»Step by Step«/ AnjaBeutler.de

Aktuelles

17. August 2022

Schuljahres-Start 2022/23

Wir freuen uns auf das neue Schuljahr mit »Step by Step« in den Kooperationsschulen, mit der Fortsetzung von LABOR#4, mit einem Tryout, einer Verstetigung und vielem mehr.

mehr erfahren
SJ 2021/22 ©»Step by Step«/AnjaBeutler.de

Aktuelles

1. August 2022

SCHÖNE FERIEN!

Die Fotos aus dem Schuljahr 2021/22 sind online.

mehr erfahren
Linda Zervakis

Unsere Schirmherrin 2012–2019

Linda Zervakis

»Das Schöne am Tanzen ist, man muss nicht die gleiche Sprache sprechen, um sich zu verstehen. »Step by Step« lässt die Schüler*innen zusammen finden. Die Kommunikation funktioniert über die Bewegung. Musik ist die Brücke, die verbindet. Viele Jugendliche schöpfen aus dieser Erfahrung Anstöße für ihr ganzes Leben. Es berührt mich sehr, das zu sehen.«


Linda Zervakis, Tagesschau-Sprecherin und Schirmherrin von »Step by Step« 2012–2019

Formate

Unsere Angebote

»Step by Step« vermittelt Kindern und Jugendlichen in verschiedenen Formaten Zeitgenössischen Tanz. Diese Kunstform bedient sich vielfältiger Arbeitsweisen, Techniken und ästhetischer Formen und eröffnet so Möglichkeitsräume für Individualität, Gemeinschaft und Interdisziplinarität.

Team

Aktuelle Choreograf*innen

Die »Step by Step« Choreograf*innen bringen unterschiedliche Hintergründe mit, sind sowohl künstlerisch als auch pädagogisch ausgebildet und verfügen über langjährige Berufspraxis im Feld tanzkünstlerischer Bildung.

Wir verwenden Cookies zur Optimierung der Kernfunktionalitäten unserer Website (Notwendige Cookies) und zur Einbindung externer Inhalte. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Details.

Wir verwenden Cookies zur Optimierung der Kernfunktionalitäten unserer Website (Notwendige Cookies) und zur Einbindung externer Inhalte. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Details.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.